Aufgrund der aktuellen Hochwassersituationen sind wir über Whatsapp bis 22:00 Uhr erreichbar.

Thermo-Hygrometer | Definition Thermo-Hygrometer & Funktion

LexikonThermo-Hygrometer

Thermo-Hygrometer

Zusätzlich zur Messung der Luftfeuchtigkeit misst das Thermo-Hygrometer auch die Temperatur. Das „Thermo“ steht also für Thermometer. Thermo-Hygrometer können im Innen- und im Außenbereich eingesetzt werden. Sie sind in der Industrie, in Privathaushalten und beim Gartenbau in Gebrauch. Sie weisen dieselben Funktionsweisen wie Hygrometer auf und sind in analoger sowie in digitaler Form erhältlich. Analoge Thermo-Hygrometer müssen regelmäßig (vorzugsweise jedes halbe Jahr) erneut kalibriert werden, damit sie eine exakte Messung durchführen können. Bei digitalen Messgeräten ist dies nicht notwendig.

Messung von Luftfeuchtigkeit im Verhältnis zur Temperatur

Das Thermo-Hygrometer zeigt die sogenannte relative Luftfeuchtigkeit an. „Relative Luftfeuchtigkeit“, weil es sich um die Feuchtigkeit handelt, welche die Luft bei einer bestimmten Temperatur aufnehmen kann. Bei höheren Temperaturen kann die Luft auch mehr Feuchtigkeit absorbieren, während die Luft bei niedrigen Temperaturen nicht so viel Feuchtigkeit an sich binden kann. Meistens liegt die Toleranzschwelle allerdings zwischen 40 bis 60 Prozent. Analoge Thermo-Hygrometer stellen diesen Toleranzspielraum oftmals mittels eines farbigen Balkens an.

Dank der Temperaturanzeige lässt sich schnell feststellen, ob die angegebene Luftfeuchtigkeit in einem Raum zu hoch für die angezeigte Temperatur ist und ob die Hilfe eines Luftentfeuchters oder Bautrockners notwendig ist. Thermo-Hygrometer werden auch oft Schimmelhygrometer genannt, weil sich mit ihrer Hilfe am besten Schimmel vorbeugen lässt. Manche Thermo-Hygrometer sind mit einer spezifischen Schimmelanzeige ausgestattet, die vor Schimmelgefahr warnt.

Eine Temperaturanzeige ist ebenfalls wichtig, falls ein Luftentfeuchter verwendet werden soll. Das Gerät arbeitet nämlich nur innerhalb bestimmter Temperaturparameter wirklich effektiv. Dieser Toleranzbereich liegt in der Regel zwischen 5 und 35 Grad Celsius.

Stationäre und flexible Thermo-Hygrometer

Thermohygrometer lassen sich fast überall aufstellen oder aufhängen. Nicht alle sind jedoch für extreme Witterungen geeignet. Für eine exakte Messung sollten sie für eine gewisse Zeit an einem Ort bzw. in einem Raum verweilen.

Batteriebetriebene Handmessgeräte können, je nach Bedarf, in spezifischen Bereichen eines Raumes eingesetzt werden, um eine Messung der Temperatur und der Luftfeuchtigkeit durchzuführen.

Kunden-Login
Passwort vergessen
Neu hier? Jetzt registrieren!
ALLEGRA Berlin Kundensupport
ALLEGRA Berlin Hallo
Wie kann ich dir helfen?
13:29